12 schönste Strände in Bali

  • by

Als der beliebteste Reiseort in Indonesien hat Bali einen der besten Strände der Welt. Viele kommen nach Bali vielleicht für die Kultur, die Kunst, die Tempel, Tauchen, Surfen oder sogar das Essen, aber eines ist sicher, es ist auch für die Strände.

Reisende besuchen Bali wegen der langen, weißen Sandstrände, dem kristallklaren Meer zum Schwimmen, den starken Wellen zum Surfen und dem schwarzen vulkanischen Sand zum Sonnenbaden.

Es gibt viele Strandtypen auf Bali, von solchen mit großen Felsen, die durch Korallen oder Lava entstanden sind, bis zu solchen, die ganz mit weißem oder schwarzem Sand bedeckt sind. Je nachdem, was du am Strand machen wolltest, ob du ein Schwimmer bist oder nicht, oder ob du Kinder hast, könntest du aus diesen schönen Stränden unten wählen. Achte beim Schwimmen auf die Flut!

Bei so vielen Stränden und so wenig Zeit, helfen wir dir hier, indem wir die 10 besten Bali-Strände für dich heraussuchen.

Privater Strand in Bali, Nusa Dua
Private Nusa Dua Strand in Bali. Foto von sektordua

Nusa Dua Beach – Privater Strand in Bali

Der Strand von Nusa Dua hat viele Luxushotels, die um ihn herum gebaut wurden. Es gibt eine Vielzahl von Blumen und Pflanzen, die hier wachsen. Stellen Sie sich hohe Palmen, wilde Mangroven, duftende Bäume und Orchideen inmitten des klaren blauen Ozeans und des sanften goldenen Sandes vor. Ja, wir beschreiben fast das Paradies.

Schwimmen ist hier großartig, da die Strömungen und Wellen niedrig sind. Das Wasser ist kristallklar zum Schnorcheln. Surfer sollten sich an das Süd- oder Nordende begeben, wo die Wellen höher sind.

Nusa Dua Strand, Bali
Nusa Dua Strand, Bali. Foto von Adhi Rachdian

Kuta Beach – Strand für Partys

Etwas weiter von der Stadt entfernt befindet sich der Kuta-Strand. Die Wellen sind hier höher und die Strömungen sind stark, was es zu einem perfekten Strand für Surfer macht. Aber natürlich bedeutet das nicht so viel zum Schwimmen.

Der Strand ist immer überfüllt mit Einheimischen oder Touristen, vor allem wegen der Stimmung und Energie, die hier herrscht. Nachts findest du die Kuta Beachpartys unter den Beach Clubs, die garantiert für Unterhaltung sorgen. Das lokale Hard Rock Cafe Bali befindet sich hier, sodass du den ganzen Tag und die ganze Nacht essen, trinken und feiern könntest.

Kuta Strand, Bali
Kuta Strand, Bali. Foto von Kojach

Sanur Beach – Strand im Süd Bali

Dieser Strand befindet sich an der Küste des Dorfes Sanur, im Süden von Bali. Er erstreckt sich über mehrere Kilometer Länge mit goldenem Sand und kleinen Korallen. Hier gibt es viele Muscheln für die eifrigen Sammler.

Die Wellen hier sind milder und gut zum Schwimmen geeignet. Das Meer hier ist kristallklar, wo Sie sogar Meeresbewohner wie Seesterne sehen können, während Sie am Strand entlang spazieren.

Sanur Strand, Bali
Sanur Beach, Bali. Foto von Clez Kendrick

Balangan Beach – Strand in Uluwatu

Dies ist ganz oben auf der Liste der besten Strände für Bali, gegenüber von den Grünflächen von Uluwatu gelegen. Um dorthin zu gelangen, werdest du an lokalen Dörfern vorbeikommen, in denen das Vieh auf den Feldern weidet und die Einheimischen deinen täglichen Aufgaben nachgehen. Dies ist ein kleiner und ruhiger Strand, am besten für diejenigen, die ein geheimes Versteck suchen.

Die Meeresströmungen sind stark und die Wellen hoch, daher nicht zum Schwimmen geeignet. Wenn die Flut niedrig ist, ist es ein perfekter Strand zum Spazierengehen, um die Sonne zu genießen, während die Wellen an deine Füße klatschen.

Balangan Strand, Bali
Balangan Strand in Süd Bali. Foto von Nate Robert

Geger Beach – fast unbekannter Strand in Bali

Von der Autobahn in Richtung Nusa Dua gelegen, ist der Geger-Strand ein schöner weißer Sandstrand, der in der Sonne glitzert. Das Meer ist hier ruhiger im Vergleich zu Kuta oder Balangan Strand, obwohl es manchmal ein bisschen rau am Abend werden kann, also bitte aufpassen.

Die einheimischen Algenbauern gehen hier manchmal ihrer Arbeit nach, und wenn Sie Glück haben, können Sie ihnen bei ihrem Treiben zusehen. Es gibt viele Cafés entlang dieses Strandes, die ihn für den Sonntagsbrunch oder einfach nur für Drinks berühmt machen, und es gibt einen Tempel am Ende.

Geger Strand, Bali
Geger Beach. Foto von Annie Mole

Bias Tugal (Tugel) Beach – Balis heimlicher Strand

Also known as Pantai Kecil (little beach) to the locals or white sand beach to the travelers, this deserted beach is one of the best-kept secrets. Tucked away near Padang Bai and west of the harbour is somewhat hidden and only accessible after a 500m trek down a rocky path.

After the trek, you will be greeted with stretches of white sand beach and sparkling blue sea with swaying coconut trees. Current may be strong here and not for beginner swimmers, but you can always just soak up the sun in solitude by the sand.

Padang-Padang Beach – mein persönlicher Favorit Strand

In der Nähe des Uluwatu-Tempels gelegen, ist dieser schöne Strand von großen Felsen und überwucherten Pflanzen und Affen umgeben. Sie müssten den engen Durchgang und die steilen Stufen überwinden, um in dieses versteckte Paradies zu gelangen.

Der Strand ist mit riesigen Felsen und kleinen Höhlen übersät, die zum Erkunden einladen, und bei Flut ist er auch gut zum Schwimmen geeignet. Achte auf scharfen Korallen und Seeigeln.

Padang-padang Strand Bali
Padang-Padang Beach, Bali. Foto von indrabastari

Dream Beach – Strand in Nusa Lembongan

Lembongan ist eine kleine Insel, die etwa 7 km von Bali entfernt im Meer liegt, mit großen Felsen und kleiner Vegetation und einigen sandigen Buchten. Eine dieser Buchten in Nusa Lembongan ist Dream Beach.

Er ist bekannt für sein ruhiges Meeresplätschern und den weißen Sand. Die meisten Menschen bleiben länger auf dieser Insel, um die ganze Schönheit der Insel zu erkunden. Sie ist im Gegensatz zum Rest von Bali noch weitgehend unbebaut und lässt einen das Gefühl haben, in der Zeit zurückzugehen und einfach nur den natürlichen Strand zu genießen.

Dream Beach, Nusa Lembongan Strand
Dream Beach, Nusa Lembongan, Bali. Foto von Bart Speelman

Nyang-Nyang Beach – Balis geheimer Strand

Ein weiterer geheimer Strand von Bali, dieser Strand erfordert bergauf und bergab eine gewundene Straße und dann durch einen kleinen Wald zu gehen. Die Anstrengung ist es wert, diesen versteckten Strand zu finden, mit einem weißen Sandstrand und kristallklarem blauen Meer.

Es gibt hier nicht viele Touristen, während du die Einheimischen bei der Algenernte sehen würdest. Der Nachteil hier ist, dass man glitschige 550 moosbewachsene Stufen hinunterklettern muss, um zum Wasser zu gelangen, daher nicht für Kinder zu empfehlen.

Hüte sich vor den vielen Moskitos, die sich im Grün verstecken, ein Mückenschutzmittel ist ein Muss. Schwimmen auch nur bei niedriger Flut.

Pandawa Beach – neuer beliebter Strand

Da ich von mehreren Leuten Tipps und Rückmeldungen zu diesem Strand erhalten habe, muss ich ihn einfach nachschlagen. In der Tat passt er auf unsere Liste – zugänglicher, puder weißer Sandstrand und schwimmfähiges, azurblaues Meer.

Dieser Strand ist von riesigen Kalksteinklippen umgeben, die ihm eine dramatische Kulisse verleihen. Er liegt im Süden von Bali und ist von Uluwatu oder Canggu aus leicht zu erreichen. Der Eintritt ist ebenfalls kostenpflichtig und beträgt 15.000 IDR.

Pandawa beach Bali
Pandawa Beach, Bali. Foto von LaVladina

Lovina Beach – Strand im Nord Bali

Dieser weniger bekannte Strand befindet sich im Norden von Bali. Der Lovina Strand ist mit schwarzem Sand bedeckt, der ursprünglich von der abgekühlten Lava des Vulkans Mt Agung stammt. Dies ist fast ein Paradies für Schwimmer mit ruhigem Meer und niedrigen Wellen.

Die Gegend ist auch generell ruhig, ohne den üblichen Touristenschwarm. Weiter unten finden Sie Fischerdörfer mit freundlichen Einheimischen und auch heiße Thermalquellen aus dem Vulkanwasser. Die meisten Reisenden kommen nur hierher, um die Delfine bei Sonnenaufgang zu sehen.

Lovina Strand, Bali
Lovina Strand, Bali. Foto von Arian Zwegers

Canggu Beach – Surfer Strand in Bali

Canggu Strand ist schnell zu einem guten Anwärter auf den besten Strand in Bali zu sein. Es gibt nicht nur viele Dinge in Canggu zu tun, dieser Strand ist auch einer der besten Orte für Surfer. Es gibt günstige Surfstunden und Leihbretter in verschiedenen Größen, die direkt am Strand angeboten werden.

Der beste Surfspot an diesem Strand für Anfänger ist der Old Man’s Beach, während der Echo Beach und Berawa für erfahrenere Surfer sind. Eine gute Sache hier ist, dass die Gewässer nicht so überfüllt sind wie einige der beliebten Strände auf Bali.

Canggu Strand, Bali
Canggu Beach, surfing in Bali. Foto von Josh Withers on Unsplash

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *